Öffentliche Plätze

Die Stadt wurde von der Stadtverordnetenversammlung damit beauftragt, öffentliche Plätze für junge Leute zu schaffen. Der ursprüngliche Antrag kam aus dem Ausschuss für Jugend, Soziales, Kultur und Sport. Durch den Neubau der PRS ist ein großer Platz für Jugendliche weggefallen. Wir als Jugendvertretung wurden bei der Planung mit ins Boot geholt.

Gemeinsam haben wir uns überlegt wo öffentliche Plätze neu entstehen und wie bereits bestehende Plätze aufgewertet werden könnten. Außerdem haben wir überlegt, was so ein Platz für Jugendliche bieten muss. Bei einer Fahrradtour haben wir die von uns ausgewählten Orte besichtigt und dem Ausschuss ein Konzept vorgestellt. In Absprache mit dem Garten- und Tiefbauamt wurden geeignete Möbel ausgewählt.

Unser Konzept könnt ihr Euch hier durchlesen.

Nach nun fast 2 Jahren Vorbereitung, Planung usw. wurde am 18.09.2014 das erste Möbelstück aufgebaut.

Im Park „An der Bleiche“ (der große Park beim Friedrichsdorfer Schwimmbad) ist ein neuer Platz für Jugendliche entstanden – eine große Holzsonnenliege lädt zum Chillen ein!

Sonnenliege 1