Fragen und Antworten

  • Wer darf wählen?

Alle, die in Friedrichsdorf wohnen und zwischen 10 und 18 Jahre alt sind

  • Wer darf sich zur Wahl aufstellen?

Alle, die in Friedrichsdorf wohnen und zwischen 13 und 18 Jahre alt sind

  • Wann findet die nächste Wahl statt?

Die nächste Wahl findet am 9. November 2016 statt.

  • Wie kann ich mich bewerben?Plakat 2016_Version 4

Um dich für die Wahl der Jugendvertretung bewerben zu können, musst du ein Bewerbungsformular ausfüllen. Dieses kannst du hier runterladen. Das ausgefüllte Bewerbungsformular gibt’s du dann einfach bis 14.10.2016 bei der Jugendpflege im Rathaus (Hugenottenstr. 55) ab.

Download: » Bewerbungsformular

 

  • Wie kann ich mich über die Aufgaben der Jugendvertretung informieren?

Du findest viele Informationen auf dieser Homepage. Falls noch Fragen offen sind, kannst du uns gerne eine E-Mail schreiben an jugendvertretung@friedrichsdorf.de oder du schreibst uns eine Nachricht auf Facebook www.facebook.com/jvfriedrichsdorf.

Für alle Interessierten gibt es am im Vorfeld eine Infoveranstaltung am 7. September 2016 wo wir uns und unsere Arbeit nochmal vorstellen. Da könnt ihr auch eure Fragen stellen. Alle Infos dazu findest du in dem Flyer:

Flyer2016Flyer2016_

  • Wie kann ich mich informieren wer sich zur Wahl aufgestellt hat?

Zwei Wochen vor der Wahl findest du hier auf der Homepage eine Übersicht aller Bewerber. Jeder Kandidat stellt sich kurz vor – so kannst du dir vorab schon einen Eindruck verschaffen.

» Übersicht Bewerber_innen Wahl 2016

  • Wie läuft die Wahl ab?

Du bekommst per Post einen Brief mit der Einladung zur Wahlversammlung. An dem Tag der Wahl musst du dann diesen Brief und einen Ausweis (Schülerausweis, Perso o.ä.) mitbringen.

Zunächst stellen sich die einzelnen Kandidaten nochmal vor. So kannst du dir ein Bild von ihnen und ihrer Motivation, warum sie Jugendvertreter werden wollen, machen. Im Anschluss findet dann die Wahl statt. Du zeigst deinen Brief und Ausweis vor und bekommst einen Stimmzettel. Diesen füllst du dann geheim aus und wirfst ihn in eine Wahlurne. Wenn alle ihren Stimmzettel abgegeben haben, zählt der Wahlausschuss die Stimmen aus und gibt das Ergebnis bekannt. Und dann steht die neue Jugendvertretung fest 🙂