Über Jucount

Das Jugendportal jucount.de wird von der Jugendpflege der Stadt Friedrichsdorf und von Schülerinnen und Schülern der Philipp-Reis-Schule mit Inhalten gefüllt.

Jucount.de ist eine Seite von Jugendliche für Jugendliche und 2009 im Rahmen einer Projektwoche an der Philipp-Reis-Schule (PRS) entstanden. Gemeinsam mit den Jugendlichen wurde entschieden, welche Inhalte die Jugendseite bieten soll. Seitdem wurde die Seite im Rahmen einer AG von Schülerinnen und Schülern mit Inhalten gefüllt.

Neben wertvollen Informationen zu Beratungsstellen, Freizeitangeboten, Jugendvertretung, Veranstaltungen, Bewerbungstipps und einer Vorstellung der städtischen Jugendpflege, finden die Besucher der Seite auch eine Vielzahl selbstgeschriebener Texte von Jugendlichen. Im Schülerblog schreiben sie über das, was sie bewegt.

Anfang 2014 überlegten die Jugendpflege und die Teilnehmer der AG die Seite komplett zu überarbeiten. Seit Juni 2014 erstrahlt diese in einem neuen Design und neuer Struktur.

Die Seite richtet sich in erster Linie an Jugendliche, aber auch Kinder, Eltern, Großeltern, Lehrer und alle anderen Interessierten sind herzlich eingeladen auf der Seite zu stöbern.

Unter Kooperationspartner findest du eine Liste derjenigen, die uns bei der Realisierung von jucount.de unterstützt haben.